Life Science & Pharma

Logistik in der Pharma-Industrie ist durch hohe Hygieneanforderungen (GMP/FDA) und eine lückenlose Nachverfolgbarkeit der Ware entlang des gesamten Beschaffungs-, Produktions- und Distributionsprozesses gekennzeichnet. Die Automatisierung sowie differenzierte und kundenspezifische Produkte stellen die Supply Chain und die Produktionsabläufe vor neue Herausforderungen auf dem Weg ins digitale Zeitalter.

Voriger
Nächster

Unsere Leistungen

Supply Chain Consulting

  • Bestandsmanagement
  • Versorgungskonzepte
  • Netzwerkplanung
  • Organisation & Strukturen
  • In- & Outsourcing
  • Change Management

Logistics Engineering

  • Betriebskonzepte
  • Lagerplanung
  • Materialflusslösungen
  • Fabrikplanung
  • Generalplanung
  • Realisierungsmanagement

Process & IT Management

  • Process Design
  • IT-Architektur
  • Spezifikationen & Fachkonzepte
  • Process Simulation
  • Testmanagement
  • Migrationsmanagement

 

Hohe Anforderungen in der Pharma-Industrie erfordern besondere Sorgfalt

Wir bieten Ihnen eine integrierte Planung unter Berücksichtigung der entsprechenden Reinraum-Anforderungen (GMP und FDA) von Wareneingang, Musterzug, Umpalettierung, mehrstufigen Produktionsverfahren, Verwiegekabinen und Verpackungsstufen (primär und sekundär). Hier legen wir den Schwerpunkt auf lean gestaltete Prozesse. Materialflüsse werden, wenn erforderlich, simuliert.

Die Optimierung des Material- und Personalflusses durch ein entsprechendes Schleusenkonzept sowie der gezielte Einsatz von Fördertechnik und die Bestimmung des Automatisierungsgrads sind Elemente im Angebot von HPMlog.

Zur Unterstützung der administrativen Prozesse bieten wir Ihnen unsere Erfahrung im Einsatz und Einführung von IT-Systemen an, um den Informationsfluss sowie die Nachverfolgbarkeit, z.B. Labeln und Scannen, parallel zum Warenfluss zu gewährleisten.

zur Übersicht Branchen